Skip to main content
Maximilian Arland - Wahnsinn
Youtube Vorschau - Video ID cWOg8hbgeisDurch Klicken des "Abspielen"-Buttons wird das Video vom Anbieter YouTube eingebettet. Es werden dadurch womöglich personenbezogene Daten an YouTube gesendet und Cookies durch den Anbieter gesetzt. Daher ist es möglich, dass der Anbieter Ihre Zugriffe speichert und Ihr Verhalten analysieren kann. Die Datenschutzerklärung von YouTube bzw. Google finden Sie unter Google-Datenschutzerklärung.

Maximilian Arland - Wahnsinn

Die Single „Wahnsinn“ ist ein herausragender

Bonustrack auf Maximilian Arlands neuestem Album, das zu Ehren seines Großvaters Rolf Arland veröffentlicht wurde. Rolf Arland war in den 1960er Jahren für die Komposition von Evergreens verantwortlich, die für den berühmten deutschen Schlagersänger Roy Black bestimmt waren. Diese Evergreens sind immer noch beliebte Klassiker in der Schlagerwelt.

Das Album enthält Maximilian Arlands’s Interpretationen dieser zeitlosen Hits, die von dem renommierten Filmorchester Babelsberg begleitet werden. Mit diesem Projekt möchte Maximilian Arland nicht nur das musikalische Erbe seines Großvaters und Roy Blacks würdigen, sondern auch sein eigenes 30-jähriges Jubiläum als Künstler feiern.

Das Album bietet einen exklusiven Bonustrack in Form von „Wahnsinn“, einem Song, der in den 80er Jahren Roy Black ein beeindruckendes Comeback bescherte. Diese Neuinterpretation von „Wahnsinn“ ist eine liebevolle Hommage an Roy Black und seine Musik, die auch heute noch viele Menschen begeistert. Das Album ist somit nicht nur ein Geschenk an die treuen Fans von Roy Black, sondern auch eine herzliche Liebeserklärung an zeitlose Schlagermusik und deren unvergessliche Melodien. Mit diesem Projekt wird der Fokus zweifellos auf der Bedeutung von Roy Black und seinem musikalischen Erbe liegen.

214 mal gelesen

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen.